Neu BP80 PATRONE - ASPIRE | 4,6 ML Vergrößern

BP80 PATRONE - ASPIRE 4,6 ML

FV-bp80 Patrone

Neuer Artikel

Die BP80-Patrone wurde für das Aspire BP80-Pod-Kit entwickeltFür die direkte Inhalation (Luftzug - DL) oder indirekt (dichter Luftzug - MTL) können diese Kartuschen bis zu 4,6 ml E-Flüssigkeit enthalten. Es ist ein Ersatztank für den Fall eines Bruchs oder wenn Sie eine andere E-Flüssigkeit verdampfen möchten, ohne ihre Patrone zu entleeren und wieder aufzufüllen. 

Mehr Infos

Keine Treuepunkte für dieses Produkt


5.90 CHF

Mehr Infos

BP80-Ersatzpatrone für den Aspire BP80-Pod

Haben Sie das Aspire BP80 Pod Kit? Dann werden sie definitiv die Ersatz-Pod-Patrone mit einem Fassungsvermögen von 4,6 ml kaufen . Auf diese Weise können sie jede Patrone mit einer anderen Flüssigkeit füllen und so einfach die Patrone wechseln. Aber auch für den Fall, dass sie ihren Panzer brechen. Dank seiner Vielseitigkeit kann es für die indirekte (MTL) oder direkte (DL) Luftinhalation verwendet werden .

Wie fülle ich die BP80 Aspire-Patrone nach?

Das Befüllen der Patrone ist sehr einfach und erfolgt von unten . Dazu müssen Sie die Aspire-Ersatzpatrone aus dem Pod nehmen, umdrehen und schließlich die Silikondichtung anheben, bevor Sie mit E-Liquid füllen. Schließen Sie dann einfach die Kappe und setzen Sie die Patrone wieder auf den Pod. Seien Sie vorsichtig, es ist wichtig, einige Minuten vor dem Verdampfen zu warten, damit die Baumwolle Zeit hat, die Flüssigkeit aufzusaugen und die Spule nicht vorzeitig zu beschädigen. 

Mit welcher Ausrüstung kann ich die Aspire BP80-Patrone verwenden?

Die Patrone wird mit dem BP80-Pod-Kit  von Aspire verwendet, aber auch mit den BP80-Spulen  von 0,17 Ohm, 0,3 Ohm, 0,6 Ohm und 1,0 Ohm. Letztere fördern eine gute Geschmackswiedergabe und erzeugen gleichzeitig eine große Dampfwolke. Für Vaping-Experten können sie auch  das RBA BP80-Fach von Aspire verwenden , um ihre eigene Spule zu erstellen.

30 andere Produkte in der gleichen Kategorie: